Inhalt
Datum: 04.12.2023

Ohne Anmeldung, ohne Gebühren: Jeden Sonntag öffnet eine Turnhalle für Kinder von 2 bis 10 Jahren

Ohne Anmeldung, ohne Gebühren: Jeden Sonntag öffnet eine Turnhalle für Kinder von 2 bis 10 Jahren

Herford, 04. Dezember 2023. Sportbeutel einpacken und los geht’s: der „Happy Sunday“ der TG Herford wird jetzt nicht mehr nur monatlich stattfinden, sondern jeden Sonntag. Von 9 bis 13 Uhr können Kinder von 2 bis 10 Jahren mit ihren Eltern in eine Herforder Turnhalle, um dort Sport zu machen. Keine Gebühren, keine Anmeldung. Zwei Übungsleitende des Vereins betreuen das Angebot.

Die Aufstockung auf einen wöchentlichen Rhythmus ist durch eine Zusammenarbeit mit dem Stadtsportverband Herford und der Stadt Herford möglich: „Corona hat leider dazu geführt, dass Kinder weniger Sport machen, als zuvor. Aber auch schon in den Jahren vorher sind die Mitgliederzahlen bei den Sportvereinen meist rückläufig. Deswegen möchten wir mit offenen, kostenfreien Angeboten zum einen für mehr Bewegung bei Kindern und Jugendlichen sorgen, zum anderen aber auch den Weg bereiten für den Schritt in den Sportverein.“ sagt Patrick Puls, Beigeordneter Bildung, Jugend und Soziales.

Der Happy Sunday rotiert durch vier Turnhallen:

  1. Sonntag im Monat: Grundschule Oberingstraße
  2. Sonntag im Monat: Grundschule Stiftberg
  3. Sonntag im Monat: Sportpark Waldfrieden
  4. Sonntag im Monat: Grundschule Landsberger Straße

Alle Termine sind auch unter https://kindersport.herford.de/Offene-Sportangebote/Sport-Spaß-Tage/ zu finden.


„Die bisherigen monatlichen Angebote sind schon sehr gut besucht. Jetzt können wir in Zusammenarbeit mit der Stadt jede Woche eine Turnhalle öffnen und so ein noch besseres Angebot für Herford schaffen“ freut sich Frederick Humcke, Vorstand der TG Herford. Los geht’s am 03.12.2023 in der Grundschule Oberingstraße.


nach oben zurück