Inhalt
Datum: 06.12.2023

Tickets auch online erhältlich: Filmpremiere von "Keep Going - Keep Growing"

Unter der künstlerischen Leitung der Choreografin und Kulturpreisträgerin 2023 der Stadt Paderborn, Birgit Aßhoff, biegt „Keep Going – Keep Growing“ nach einem Jahr der Proben und Aufführungen nun in die Zielgerade ein. Die Rödinghauser Filmpremiere des Tanz- und Kunstprojekts findet am Samstag, 13. Januar 2024, 19.30 Uhr in der Grundschule am Wiehen, An der Stertwelle 32, statt.

Rund 30 Mitwirkende – vor und hinter der Kamera, in Aktion oder unterstützend – waren dabei. Auch Beiträge professioneller Kunstschaffender waren in das Projekt eingebunden, so zum Beispiel von Angelika Höger (Rauminstallation) sowie Renate Kastner, Birgit Voss und Gennadi Isaak mit bildnerischen Werken und Gerhard Schücker, Künstler aus Leidenschaft, mit seinen Gedichten. Auch Birgit Aßhoff war in Aktion zu sehen.

Entstanden sind vier eigenständige Episoden, die sich mit der tänzerischen, literarischen sowie malerisch-gestaltenden Umsetzung des Themas „Dranbleiben, Durchhalten, Weitermachen“ auseinandersetzten. Ein Teil des Projekts wurde in und auf dem Gelände der Grundschule am Wiehen gedreht: Die Rödinghauser Gruppe hatte sich dabei vor allem mit Alltagssituationen beschäftigt. Im Oktober stellten acht Frauen aus Rödinghausen die Ergebnisse ihrer Ausflüge in die Welt des zeitgenössischen Tanzes vor.

Dem Kameramann Tarik Üzgün ist es gelungen, den Schaffensprozess und das ganz Eigene einer jeden Aufführung einzufangen und zu einem beeindruckenden filmischen Ganzen zusammenzufügen. Die Film-Dokumentation wird am 13. Januar 2024 in der Grundschule am Wiehen gezeigt.

Karten dafür gibt es im neuen Online-Ticketshop der Gemeinde Rödinghausen. Via Eventim-Light können hier Karten für die Veranstaltung gekauft werden. Es stehen verschiedene Bezahlmöglichkeiten zur Verfügung. Die Karten stehen nach Absenden der Zahlungsdaten zum Download zur Verfügung und werden zusätzlich per E-Mail übersandt. Ein Ticket kostet jeweils 10 Euro.
Reservierungen sind auch in der Biblio-/ Mediathek Rödinghausen oder per E-Mail an verein@alleskunst.info möglich.

nach oben zurück